Webnews | Pilotphase der Schweizer Corona-App startet | Die Schweiz ist das erste Land, das für eine solche App die Schnittstellen von Google und Apple nutzt. Der Härtetest startet Ende Mai. | 27.05.2020

Schon » registriert?

Email, Kennwort

»  Kennwort vergessen?

Events

» Alle Events

Tschavera naturala – Food for change

15.02.2020 - 00.00.0000, Hotel Hospezi, 7166 Trun/GR (Treffen)



Schon seit 21 Jahren haben sich Ursula und Christian Weber ganz der Erhaltung von ProSpecieRara-Sorten und -Rassen verschrieben und verköstigen ihre Gäste im Hotel Hospezi mit Spezialitäten aus dem eigenen Garten und Stall. Sie produzieren Lebensmittel, die Rücksicht auf die Umwelt und das Klima nehmen und so dazu beitragen, die Welt zu verändern (siehe Food for Change)Webers sind überzeugt, dass uns ohne die Erhaltung alter Nutztierrassen und Kulturpflanzensorten der Weg in eine umweltverträgliche Zukunft nie gelingen wird. Ohne die Genetik der ProSpecieRara-Sorten und -Rassen gibt es keinen Food for Change.Die Tschavera naturala ist ein mehrgängiges Essen, das diesem Umstand Ausdruck verleiht. Das Fleisch von bedrohten Nutztierrassen, seltene Gemüse und Früchte – das Meiste aus eigenem Stall und Garten – werden den Gästen zur Huldigung des lokalen und natürlichen Essens serviert. Auch in der vegetarischen Version ist es ein einzigartiges Genusserlebnis. 10 % der Einkünfte fliessen in die Slow Food Kampagne Food for Change.

» Website

» Zurück zu 'Treffen'   » Zur Übersicht