Webnews | DuckDuckGo blockiert Googles neues Tracking in Chrome | Topics nutzt den Browserverlauf, um Interessen der Nutzer zu sammeln und automatisch mit Websites und Unternehmen zu teilen – ohne deren Wissen. | 17.05.2022

Schon » registriert?

Email, Kennwort

»  Kennwort vergessen?

Events

» Alle Events

Workshop Birnenspalier

05.03.2022 - 00.00.0000, Culinarium Alpinum, Stans/NW (Treffen)

Workshop Birnenspalier anschneiden und formen mit anschliessendem Mittagessen im Culinarium AlpinumDie Vielfalt der ErziehungsformenDie Spalierformen haben ihren Ursprung in Frankreich, diese Gartenbaukunst verbreitete sich in ganz Europa bis weit hinein ins Zarenreich und nach Grossbritanien. Vor allem in den Gärten der Schlösser und Klöstern wurden die diversen Spalierformen gezogen und weiterentwickelt. Sie dienten als Augen- und Gaumenfreude.Diese Kulturform soll wieder entlang der Klostermauer belebt werden. Im November 2021 wurden im Rahmen eines Workshops und zusammen mit FRUCTUS und ProSpecieRara in der Essbaren Landschaft des CULINARIUM ALPINUM die ersten zwanzig Birnensorten angepflanzt. Diese Jungbäume müssen nun richtig angeschnitten werden, um ihnen eine gute Grundform zu geben. Verschiedene Formen wie die doppelte U-Form, die Verrier-Palmette sowie Fächerspaliere sollen entstehen.Das Culinarium Alpinum lädt Sie ein, im Rahmen eines Workshops bei diesen Schnitt- und Erziehungsarbeiten mitzuhelfen. Sie lernen erste theoretische Grundlagen für das Schneiden und Formen von Spalieren und schneiden dann unter Anleitung selber einen Jungbaum. Das erworbene Wissen können Sie dann beispielsweise an ihrem eigenen, jungen Spalierbaum in Ihrem Garten anwenden.

» Website

» Zurück zu 'Treffen'   » Zur Übersicht