Webnews | 295 Chrome-Erweiterungen kapern Suchanzeigen von Google und Bing | AdGuard entdeckt sie bei der Suche nach gefälschten Adblockern. Die Erweiterungen bringen es zusammen auf mehr als 80 Millionen Downloads. | 10.08.2020

Schon » registriert?

Email, Kennwort

»  Kennwort vergessen?


Zufällige News:

Rekommunalisierung des Emmer Stromnetzes

Events

» Alle Events




😍Bio Gerstengras ⠀

Gerstengras fördert sichtbar das Haarwachstum. Dazu gibt es zahlreiche Videos auf Instagram und in Youtube. Ein Beispiel: https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


Neue Babyhaare mit Gerstengras!

https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


CBD-Öl: Meine Erfahrung als chronische Schmerzpatientin - https://nem-shop.ch/videos/erfahrungen-mit-cbd-oel-11088


Die Sango Meereskoralle enthält basisches Calcium und Magnesium, die in natürlicher Form vorliegen und zusätzlich angereichert sind mit einer Vielzahl von weiteren Spurenelementen. https://nem-shop.ch/produkte/algen--co//sango-meereskoralle127774


OPC 🍇 auch bei Allergien! OPC bei Heuschnupfen und Allergien - Erfahrungsbericht und Studien - viel Spass mit diesem Video! https://nem-shop.ch/videos/opc-127815-auch-bei-allergien


Chlorella-Tabs enthalten am meisten Chlorophyll, den grünen Schutzstoff der Natur. Das Chlorophyll wiederum ist dem Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff des Menschen, sehr ähnlich. https://nem-shop.ch/videos/chlorella---wirkung-gegen-toxine


🚀Zeolith ist ein Naturheilmittel: Es ist ein Gesteinsmehl, und das Gestein kommt in der Natur vor 🗻. Man kann es daher weder synthetisieren, noch monopolisieren, deshalb besteht kein Interesse für die Pharma-Industrie.

Mehr Info: https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//zeolith-pulver-1000g-ultrafein


Warum natürliche Nahrungsergänzungmittel die bessere Wahl sind

Aus dem Supermarkt oder der Apotheke bekommt man oft Produkte mit sehr vielen Füllstoffen, und oft sind sie schlecht dosiert und enthalten synthetischen Vitamine die nicht optimal vom Körper aufgenommen werden.

Mehr dazu im Blog: https://nem-shop.ch/nem-blog


🍒Vitamin C ist für Raucher von besonderer Bedeutung: Das Vitamin wird bei dieser Risikogruppe schnell verbraucht.
Beim Rauchen verbraucht der Körper sehr viel Vitamin C durch oxidativen Stress: Freie schädliche Radikale können nicht schnell genug abgebaut werden. Vitamin C schützt als Radikalfänger die Zellen und Gefässe vor Infektionen und Erkrankungen.

Eine Zigarette kann bis zu 30 mg Vitamin C verbrauchen, wodurch die Vitamin C-Reserven sehr schnell abgebaut werden. Der Vitamin C-Bedarf ist somit mehr als doppelt so hoch als der von Nichtrauchern.

Mehr dazu im Blog auf https://nem-shop.ch/ 😎


Essbare Gemeinden

  • #0 Heliodator 20.06.2012
    Immer mehr hrt man von Stdten, die ffentliche Parks anlegen, von denen jeder Gemse pflcken kann.
  • #1 Heliodator 20.06.2012  
    In Andernacher Grten drfen sich Brger bedienen

    "Pflcken erlaubt", heit es in Andernach: Seit 2010 gibt es dort ffentliche Stadtgrten, die mit einer Vielfalt an Nutz- und Ziepflanzen begrnt werden.
    Jeder Brger der Stadt darf dort Blumen pflcken sowie Obst und Gemse ernten.

    Vandalismus gibt es bei den ffentlichen Flchen so gut wie gar nicht. Um die Beete kmmern sich stdtische Arbeiter, aber auch Ein-Euro-Jobber, Langzeitarbeitslose und Freiwillige.

    http://www.3sat.de/mediathek/?display=1&mode=play&obj=31393
  • #2 Heliodator 20.06.2012  
    In der Nordenglischen Kleinstadt Todmorden haben die Einwohner eine grne Revolution lanciert. Unter dem Motto ?incredible edible? (unglaublich essbar) wurden 70 brachliegende Grundstcke in der Stadt mit Obst und Gemse bepflanzt. In der Nhe von Schulhusern, Parkpltzen, ffentlichen Gebuden oder bei Supermrkten wachsen auf Hochbeeten und kleinen ckern Salate, Bohnen, Karotten, Kartoffeln, pfel, Kirschen und die verschiedensten Arten von Krutern.
  • #3 Two Wolves 03.04.2013  
    Minden ? eine weitere ″essbare″ Stadt: Das erste ffentliche Teilprojekt Mindens lautet ?Speiseraum? und soll im Bereich der Fugngerzone Scharn und Martinitreppe entstehen.
  • #4 Heliodator 01.05.2013  
    Die "1. Essbare Gemeinde sterreichs" entsteht ab Mai in der Marktgemeinde belbach. Die Gemeinde belbach lsst gemeinsam mit dem Verein PermaVitae und dem regionalen Obst- und Gartenbauverein Oasen fr Menschen und Natur entstehen. Gemeindeeigene Flchen werden in Zukunft, so wie vor 100 Jahren, zu ffentlichen, fr alle zugngliche und beerntbare Grten. Die Idee zu diesem zukunftsweisenden Projekt entstand durch einen Artikel ber die deutsche Stadt Andernach, wo essbare ffentliche Landschaften schon erfolgreich etabliert sind. http://www.uebelbach.gv.at/Essbare-Gemeinde.4789.0.html
  • #5 Heliodator 12.11.2013  
    In Stuttgart ldt das Projekt Inselgrn auf dem Zollamt-Areal interessierte Brger dazu ein, gemeinsam zu grtnern und als Gruppe aktiv bei der Gestaltung der Flchen mitzuwirken. Das Projekt Park(haus) legte 2013 auf dem obersten Deck des Zblin-Parkhauses in Stuttgart einen ffentlichen Park an. Die Anlage setzt sich aus einer Liegewiese, Blumen und Gemeinschaftsgrten mit Gemseanbau zusammen. 2014 soll das Projekt weitergefhrt werden. http://inselgruen.org/
  • #6 Heliodator 12.11.2013  
    Berlin hat mit dem Prinzessinnengarten eine landwirtschaftliche Begegnungssttte geschaffen, welche sich dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen sowie einer umweltbewussten Stadtentwicklung widmet. Neben dem Angebot des gemeinschaftlichen Grtnerns und der Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen bietet der Prinzessinnengarten Vortrge ber Gesundheit und eine umweltbewusste Lebensweise. Einer der schnsten Gemeinschaftsgrten Berlins befindet sich in Friedrichshain. Das Projekt Garten Rosa Rose entstand durch eine nachbarschaftliche Initiative. Die Grnflchen sind frei zugnglich. Auf dem Areal werden hauptschlich Nutzpflanzen angebaut. Im Mittelpunkt steht die selbstorganisierte Gestaltung und Nutzung einer ffentlichen Freiflche. http://prinzessinnengarten.net/
  • #7 Heliodator 12.11.2013  
    Der gemeinschaftliche Garten der Stadt Nrnberg fordert Anwohner und Hobbygrtner zum Mitgestalten der zur Verfgung stehenden Flchen auf. Trger des Projektes ist Bluepingu e.V. http://www.stadtgarten-nuernberg.de/
  • #8 Heliodator 12.11.2013  
    Unter dem Namen Neuland entstand zwischen den Klner Stadtteilen Bayenthal und Sdstadt ein mobiler Gemeinschaftsgarten. Obst und Gemse werden in speziellen Anbaukisten herangezogen. Das Projekt wird durch Workshops und Vortrge ber agrarwirtschaftliche Themen erweitert. http://www.neuland-koeln.de/
  • #9 Heliodator 12.11.2013  
    Der Agrikulturpark Freiham in Mnchen wird im Rahmen des Projektes Agropolis in die Umsetzung der Idee von zukunftsfhiger Nahrungskonomie mit einbezogen. Im Vordergrund des Projektes stehen der nachhaltige Umgang mit zu bewirtschaftenden Flchen sowie die Frderung von Eigenanbau gesunder Nahrungsmittel. Unter dem Namen ?opflanzt is? ldt der gemeinntzige Verein in Mnchen die Brger der Stadt ein, permakulturell auf der ffentlich zugnglichen Flche zu grtnern. Eine Besonderheit dieser Gemeinschaftsgrten stellt eine Art Tauschbrse fr landwirtschaftliche berschussprodukte sowie die Idee regionaler Whrungen dar. http://www.agropolis-muenchen.de/index_de.html
  • #10 Two Wolves 03.07.2014  
    In Vevey am Genfersee entdeckt: statt vieler bunten Blumen wie es sonst blich ist, hat hier die Stadtgrtnerei Gemse und Kruter gesetzt und zwar vor allem seltene Arten.
  • #11 admin 21.04.2016  
    ALBI: Die erste Stadt Frankreichs- Selbstversorgung mit Lebensmitteln - https://netzfrauen.org/2016/04/16/albi-die-erste-stadt-frankreichs-selbstversorgung-mit-lebensmitteln/

» Zur Übersicht