Webnews | Corona-Warn-App öffnet sich nicht mehr auf iPhones | Nach Installation der seit Dienstag bereitgestellten Version 1.2.0 ließ sich die App unter Umständen nicht mehr öffnen – sie bleibt dann bei der Anzeige des Startbildschirms hängen | 15.08.2020

Schon » registriert?

Email, Kennwort

»  Kennwort vergessen?

Die letzten News

» Alle News

Events

» Alle Events




😍Bio Gerstengras ⠀

Gerstengras fördert sichtbar das Haarwachstum. Dazu gibt es zahlreiche Videos auf Instagram und in Youtube. Ein Beispiel: https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


Neue Babyhaare mit Gerstengras!

https://nem-shop.ch/videos/neue-babyhaare-mit-gerstengras


CBD-Öl: Meine Erfahrung als chronische Schmerzpatientin - https://nem-shop.ch/videos/erfahrungen-mit-cbd-oel-11088


Die Sango Meereskoralle enthält basisches Calcium und Magnesium, die in natürlicher Form vorliegen und zusätzlich angereichert sind mit einer Vielzahl von weiteren Spurenelementen. https://nem-shop.ch/produkte/algen--co//sango-meereskoralle127774


OPC 🍇 auch bei Allergien! OPC bei Heuschnupfen und Allergien - Erfahrungsbericht und Studien - viel Spass mit diesem Video! https://nem-shop.ch/videos/opc-127815-auch-bei-allergien


Chlorella-Tabs enthalten am meisten Chlorophyll, den grünen Schutzstoff der Natur. Das Chlorophyll wiederum ist dem Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff des Menschen, sehr ähnlich. https://nem-shop.ch/videos/chlorella---wirkung-gegen-toxine


🚀Zeolith ist ein Naturheilmittel: Es ist ein Gesteinsmehl, und das Gestein kommt in der Natur vor 🗻. Man kann es daher weder synthetisieren, noch monopolisieren, deshalb besteht kein Interesse für die Pharma-Industrie.

Mehr Info: https://nem-shop.ch/produkte/mineralien//zeolith-pulver-1000g-ultrafein


Warum natürliche Nahrungsergänzungmittel die bessere Wahl sind

Aus dem Supermarkt oder der Apotheke bekommt man oft Produkte mit sehr vielen Füllstoffen, und oft sind sie schlecht dosiert und enthalten synthetischen Vitamine die nicht optimal vom Körper aufgenommen werden.

Mehr dazu im Blog: https://nem-shop.ch/nem-blog


🍒Vitamin C ist für Raucher von besonderer Bedeutung: Das Vitamin wird bei dieser Risikogruppe schnell verbraucht.
Beim Rauchen verbraucht der Körper sehr viel Vitamin C durch oxidativen Stress: Freie schädliche Radikale können nicht schnell genug abgebaut werden. Vitamin C schützt als Radikalfänger die Zellen und Gefässe vor Infektionen und Erkrankungen.

Eine Zigarette kann bis zu 30 mg Vitamin C verbrauchen, wodurch die Vitamin C-Reserven sehr schnell abgebaut werden. Der Vitamin C-Bedarf ist somit mehr als doppelt so hoch als der von Nichtrauchern.

Mehr dazu im Blog auf https://nem-shop.ch/ 😎

Wissen

Permakultur: Alte Getreidesorten

(19.05.2009) Helmut Oehler, seit 1972 Biobauer bei Heilbronn, befasst sich seit zehn Jahren mit Permakultur, im Speziellen mit dem Urkorn-Anbau. Als eigentliche Natursensation präsentiert er hier einen über 5000 Jahre alten Ur-Roggen.

Das Video 'Arterhalt in der Permakultur' zeigt Helmut Oehler in seinem Ur-Roggen-Feld.

'Ich habe festgestellt, dass man mit den heutigen Hybrid-Sorten, also Weizen, Roggen, Gerste und Hafer, heute einfach nicht weiterkommt.' So werde im konventionellen Anbau zehnmal gespritzt, um einen möglichst hohen Ertrag zu bekommen. Bei seinem Ur-Roggen strebe er statt einer rein quantitativen Ertrags-Maximierung gesunde Pflanzen und ein lebendiges Getreidekorn an.

'Dieses Korn wurde letzten Herbst gesät, und seither wurde überhaupt nichts gemacht, nicht gespritzt, nicht mal gestriegelt, und es wächst einfach', so Helmut Oehler weiter. Die Sorte wächst bis auf 2000 m Meereshöhe, man kann es auch im Frühjahr säen, und es wächst immer wieder nach - im Gegensatz zu den Hybridsorten, welche nach einem Jahr 'erledigt' sind.

Der Ertrag im zweiten Jahr sei etwa 30 Prozent höher als im ersten, und man kann es auch drei, vier Jahre abmähen und erst im fünften Jahr zur Reife kommen lassen. Populations-Sorten lassen sich im Gegensatz zu Hybrid-Sorten auch nach 10 oder zwanzig Jahren weiter vermehren und müssen nicht jedes Jahr teuer nachgekauft werden.

'Man sollte wieder anstreben, seine Sachen selber zu vermehren, ob es Möhren sind oder Getreide', so Oehler.

Das Korn eignet sich für Müesli, aber auch als Schweine- und Viehfutter, und es lässt sich gutes Brot daraus backen.

Die Bäckerei Friedrich in Murnau, einer der ersten Vollwert-Bäcker in Deutschland, verarbeitet das Waldstauden-Urkornbrot von Helmut Oehler. In einem halben Jahr des Experimentierens wurde das geeigneteste Verfahren entwickelt: Das Waldstauden-Brot wird zusammen mit Dinkel gebacken, was ein sehr basisches Brot ergibt - ein Ausgleich zur heutigen 'übersäuerten' Ernährung. Wie es hergestellt wird, zeigt Günter Friedrich sehr schön im Video.

Arterhalt in der Permakultur, Video von Secret.TV

Im dritten Teil des Videos wird ein idyllisch gelegener Bergbauernhof besucht, der nach der Permakultur bewirtschaftet wird.

Das Waldstaudenkorn ? eine Natursensation

secret.TV



Update 08.09.2009: Kurier: Renaissance im Brotkorb: Sie heißen Pharaonenkorn, Einkorn, Amaranth oder Dinkel: Alte Getreidesorten liegen im Trend und immer mehr Menschen kommen auf ihren Geschmack. Sie bieten aber nicht nur Abwechslung am Gaumen. Je nach Art enthalten sie Inhaltsstoffe, die für unseren Organismus besonders gut verwertbar sind. "Durch industrielle Verarbeitung und Monokulturen sehen wir heute gar nicht mehr, was in Getreide eigentlich drinnensteckt", sagt Josef Eder, Geschäftsführer der Bio-Hofbäckerei Mauracher im oberösterreichischen Mühlviertel. Die alten, aber fast vergessenen Sorten seien nicht nur schädlingsresistenter. "Viele Inhaltsstoffe liegen auch in einer Form vor, die vom Körper besser verwertbar ist."

 

Lesen Sie hierzu auch: Der Krameterhof von Sepp Holzer aus der Rubrik Wissen.

 

Gemse fr Garten & Kche wiederentdeckt: In diesem Buch werden ber 50 alte Gemsesorten beschrieben. Es beinhaltet zahlreiche Tipps zur Kultivierung, Rezepte und eine umfassende Auflistung unterschiedlichster Bezugsquellen.  » Amazon

Der Strohballenbau - Ein Konstruktionshandbuch: Die Autoren zeigen konkret und praxisnah Konstruktionen und Ausfhrungsdetails, mit Hinweisen zur Oberflchenbehandlung der Wandflchen, konkreten Anleitungen fr den Bauprozess und Beschreibungen vieler bereits realisierter Beispiele.  » Kopp-Verlag

Sepp Holzers Permakultur: In seinem Praxisbuch Permakultur erklrt Sepp Holzer die Prinzipien seiner Anbauform und zeigt, wie Sie sie praktisch schon im Kleingarten, ja sogar im Balkongarten umsetzen knnen.  » Kopp-Verlag